Hygiene- und Sicherheitskonzept

Hygiene- und Sicherheitskonzept

Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen wir aktuell nur vollständig geimpfte Personen, Genesene oder Gäste mit einem Nachweis eines nicht älter wie 24 Stunden negativen PCR-Tests oder 24 Stunden negativen POC-Antigentests beherbergen. Vollständig geimpfte Personen
(14 Tage nach der Zweitimpfung müssen vergangen sein, nur dann gilt man als vollständig geimpft) sind verpflichtet Ihren (digitalen) Impfpass mit beiden Covid-19 Impfeinträgen an der Rezeption abzugeben (eine Kopie verbleibt zur Dokumentation im Hotel). Für Genesene gilt ein schriftlicher, ärztlicher Nachweis mit Stempel und Unterschrift des behandelnden Arztes über eine durchstandene Covid-19 Erkrankung,
nicht älter als 6 Monate bei Anreise.
Für Nicht-Geimpfte Personen ist eine entsprechende Negativ-Bescheinigung des
PCR-Tests nicht älter wie 24 Stunden vor Anreise oder POC-Antigentests nicht älter wie 24 Stunden vor Anreise direkt bei Check-In an der Rezeption vorzulegen. Eine weitere Testung im Urlaubsort entfällt, wenn die Inzidenz unter 35 liegt. Über einer Inzidenz von 35 müssen sich nicht vollständig geimpfte Personen, alle 72 Stunden einer Testung in einem registrierten Testcenter, bei einer Apotheke oder einem Arzt unterziehen und den negativen Nachweis im Hotel vorlegen. Die Termine müssen von den Gästen selber reserviert werden und können ausschließlich online unter https://www.oberstaufen.de/teststationen.html oder direkt vor Ort (nicht telefonisch) gemacht werden. Ihre vorab reservierten Termine geben Sie bitte bei Anreise an der Rezeption ab. Die eventuell anfallenden Kosten sind von allen Gästen selber zu tragen.

Alle unsere Gäste müssen beim Betreten des Hotels, im Empfangsbereichs, sowie in allen öffentlichen Bereichen und den Außenbereichen (Terrassen) eine OP- oder FFP-2-Maske tragen. (außer auf dem Zimmer, am Tisch und auf den Liegen im Wellness- und Außenbereich)
Im gesamten Hotelbereich gilt ein Mindestabstand von 1,5 m untereinander.

Generelles

  • Unsere Mitarbeiter tragen alle eine OP- oder FFP-2-Maske, halten den Mindestabstand von 1,5 m ein, waschen und desinfizieren Ihre Hände regelmäßig.
  • In unserem Eingangsbereich und vor dem Wellness-Bereich finden Sie Desinfektionsspender zum Schutz vor Viren und Bakterien.
  • Über die Verhaltensregeln werden Sie in den öffentlichen Bereichen hingewiesen und von uns informiert.
  • Wir bitten Sie unseren Aufzug nur einzeln zu benutzen.

Check-in und Check-out

Gerne möchten wir Sie vorab darüber informieren, dass unsere Rezeptionsmitarbeiter mit Ihnen ein kontaktlosen Check-In/Check-Out durchführen.

  • Ein garantierter Check- In ist für Sie ab 16:00 Uhr möglich.
  • Am Abreisetag bitten wir Sie, ihr Zimmer um 11:00 Uhr freizugeben.
  • Aufgrund der aktuellen Situation und strenger, hygienischer Maßnahmen bitten wir Sie Ihre Zimmerkarte(n) stets mitzunehmen, wenn Sie außer Haus gehen.
  • Gerne können Sie bequem und kontaktlos an unserem Karten- Terminal Ihre Rechnung bezahlen. Selbstverständlich können Sie Ihre Rechnung auch in bar begleichen.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit können Sie OP- und FFP-2-Masken, sowie Selbsttests
    (gilt nicht als Nachweis) an der Rezeption käuflich erwerben.

Regelungen im Restaurant

  • Um Ansammlungen und Wartezeiten zu vermeiden, begleiten unsere Mitarbeiter Sie zu einem freien Tisch.
    Bitte warten Sie hierfür vor dem Restauranteingang.
  • Bitte desinfizieren Sie sich die Hände vor Betreten und beim Verlassen des Restaurants.
    Hierfür finden Sie einen Desinfektionsspender in unserem Eingangsbereich.
  • Unser Frühstücksbuffet bieten wir weiterhin für Sie an, mit der kleinen Änderung das wir dieses in 2 Sitzungszeiten unterteilt haben.
  • Bitte ziehen Sie sich zum Bedienen am Frühstücksbuffet die auf Ihrem Tisch befindlichen Plastikhandschuhe an.
  • Ein Abstand am Frühstücksbuffet unter den Gästen von mindestens 1,5m bitten wir Sie strikt einzuhalten.
  • Die Oberflächen, sowie Tische und Stühle werden nach jedem Benutzen gesäubert und desinfiziert.
  • In verschiedenen Stuben in unserem Restaurantbereich haben wir eine komplett neue Lüftungs-/Klimaanlage mit neuester Technik, Hepa-Filtern und einem Raumluftgüte-Sensor für Sie installiert.
  • Es wird stets auf eine immer gute Belüftung geachtet.
  • Gerne möchten wir Sie informieren, dass sich unsere Öffnungszeiten im Restaurant nach den aktuellen Bestimmungen der bayerischen Regierung richten (Änderungen jederzeit vorbehalten).

Bar

  • Unter Einhaltung der Abstandsregeln von 1,5m hat unsere Bar wieder für Sie geöffnet.
  • Gerne servieren wir Ihnen Ihre Getränke auch in unserer Lounge-Ecke oder im Kaminzimmer.

Spa-Bereich, Massage, Kosmetik und Fitness

  • Massagen und kosmetische Anwendungen werden unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen durchgeführt.
  • Unser Hallenbad, die finnische Sauna, das Tepidarium, die Infrarotkabine, sowie unsere Ruhebereiche sind aktuell für Sie geöffnet.
  • Auch im Wellnessbereich gilt eine OP- oder FFP-2-Maskenpflicht für unsere Gäste, außer auf den Liegen, im Wasser und in den Saunen.
  • Unser Fitnessbereich für Sie regulär geöffnet und wir bitten Sie die Geräte vor und nach der Benutzung zu desinfizieren. Des Weiteren besteht eine OP- oder FFP-2-Maskenpflicht auf all unseren Trainingsgeräten und beim Trainieren am Boden.